Autogenes Training
verantwortlich: Info-Point

Die hohen täglichen Anforderungen in Studium und Beruf wirken oftmals belastend auf unsere Gesundheit und unser  Wohlbefinden  aus. Das Autogene Training fördert die Wahrnehmung der körperlichen Signale und hilft beim Wiederentdecken unseres Energiereservoirs. Gezielte Entspannung wird möglich und es entfaltet sich eine gesundheitsfördernde Wirkung auf den ganzen Menschen.

Der Kurs kann von der Krankenkasse bezuschusst oder übernommen werden, da er durch die Zentrale Prüfstelle Prävention als Präventionskurs zertifiziert ist.
Bitte warme Socken, bequeme Kleidung und ggf. eine Decke mitbringen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
220510GrundkursMo16:00-17:00SL 220 Wes08.04.-06.07.Dorothea Pössel
28/ 35/ -- €
28 EUR
für Studierende

35 EUR
für Beschäftigte
keine Buchung