Partnerakrobatik
verantwortlich: Info-Point

Trainiert wird vorrangig Partnerakrobatik in verschiedensten Kombinationen. Partnerakrobatik hat viel mit Körperspannung und mit Balance zu tun, aber vor allem  damit, sich auf andere einstellen zu können und ihnen zu vertrauen. Zum Repertoire gehören sowohl statische als auch dynamische Figuren im Liegen oder Stehen (z.B. Flieger, Schulterstand...).
Der Kurs beginnt mit einer spezifischen Erwärmung mit Dehnübungen und turnerischen Vorübungen (wie Räder, Handständen, Rollen...). Im Mittelpunkt der Stunde  stehen gemeinsame partnerakrobatische Elemente. Der Kurs richtet sich dabei hauptsächlich an Einsteiger/innen. Fortgeschrittene können den zweiten Teil des Kurses jedoch für eine Akro-Jam nutzen und so gegenseitig voneinander lernen. Am Ende der Stunde steht ein Kraftkreis auf dem Programm, welcher der Stärkung der notwendigen Muskulatur dient. Solofiguren wie Salto und Flic Flac sind nicht Bestandteil des Trainings. Der Kurs ist etwas für alle, die Lust auf gemeinsames Turnen haben.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
241710Mi17:00-18:00SZ-Gym.08.04.-29.06.Lina Tietze
20/ 27/ -- €
20 EUR
für Studierende

27 EUR
für Beschäftigte