Schneesportreise nach Flachauwinkl
verantwortlich: Info-Point

Raus aus der Halle und ab in die Natur. Bei unserer Schneesportreise stehen neben der Vermittlung der Ski- bzw. Snowboardtechnik die Freude an der Bewegung in der Natur und das Gemeinschaftserlebnis im Vordergrund. Rudis Hubertusalm liegt auf 1.700 Metern Höhe, mitten im Skigebiet von Flachauwinkl-Kleinarl. Dort kann die Natur in vollen Zügen genossen werden. Einsteigerinnen und Einsteiger in den Wintersport finden direkt vor dem Haus einen geeigneten Hang für erste Schwünge. Das Skigebiet bietet neben abwechslungsreichen Abfahrten noch jede Menge Extras. Dazu zählen ausgewiesene Tiefschneeabfahrten, eine Geschwindigkeitsmessstrecke, ein Slalomparcour, sowie einer der größten Terrain Parks der Alpen. Die Kickerline, zahlreiche Rail- und Boxen-Features, eine Halfpipe und eine Superpipe lassen hier keineFreestyle-Wünsche offen.
Die Teilnehmenden werden von einem Lehrteam des Hochschulsports halbtags unterrichtet. Individualisierte Inhalte und abwechslungsreiche Übungen sollen für schnelle Fortschritte bei Anfängerinnen und Anfängern sorgen. Aber auch fortgeschrittene Teilnehmende dürfen auf neuen Input im Bereich Technikoptimierung und Tricks gespannt sein.

Ein Infotreffen ist im November geplant, der genaue Termin wird noch bekannt gegeben.

Leistungen:
• 6 Tage Skipass
• 6 Tage Unterricht (halbtags)
• Hin- / Rückreise im Reisebus ab Osnabrück
• 7 Übernachtungen in 2- bis 6-Bett-Zimmern mit Dusche und WC
• Vollpension
• Sauna

Termin: 17.02. bis 24.02.2018 (Anreise am 16.02. ab Osnabrück, Abreise am 24.02. ab Flachau)

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
319610tägl.Flachau17.02.-24.02. N. N.
725/ 775/ -- €
725 EUR
für Studierende

775 EUR
für Beschäftigte