Tai Chi (in Lingen)
verantwortlich: HIWI1

TaiChi Chuan (Taijiquan) ist eine traditionsreiche chinesische Bewegungs-/Kampfkunst, die in Deutschland durch ihren hohen gesundheitlichen Wert immer bekannter wird.
Die weichen und fließenden Bewegungen des Taijiquan sind ihre unverkennbaren Merkmale.
Taijiquan hilft uns daher, körperlich und geistig zu relaxen, die innere Balance zu finden und uns fit zu halten.
Im Mittelpunkt des Trainingsprogramms stehen Basisübungen, feste Bewegungsablaufformen sowie Partnerübungen aus dem Wudang-Xuanwu-Stil nach Meister Tian Liyang (http://www.wudang-europa.de). Ergänzend üben wir Grundlagen des Taiji-Qigong, die im Ursprungsort des Taiji (Wudang-Berge, China) entstanden. Dazu zählen verschiedene Atemtechniken, sowie die Arbeit an der inneren Einstellung und der Körperhaltung zusammen mit der Energie-Arbeit. Fortgeschrittene TeilnehmerInnen können die Wudang Michuan-Taijiquan 64er Form erlernen.Der Kursleiter Attila Kornel ist zertifizierter Kursleiter für Taijiquan & Baguazhang. Seit vielen Jahren lernt er die Wudang-Kampfkünste als Schüler von Shifu Dong Weiji & Shifu Tian Liyang.

Aufgrund verschiedener Feiertage und eines Ausfalltermins am 03.04.2017 umfasst der Kurs lediglich neun Termine.

 

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
697010Mo17:15-18:45Campus Lingen - KD 030320.03.-12.06.Attila Kornel
12/ 22/ -- €
12 EUR
für Studierende

22 EUR
für Beschäftigte