Yoga für Bedienstete
verantwortlich: Info-Point

Yoga ist eine ganzheitliche Übungsform, die sich positiv auf Körper, Geist und Seele auswirkt. Mit diesem Kurs wird eine sanfte Einführung in die Yoga-Ausprägung   Ashtanga Vinyasa gegeben, die gleichermaßen Flexibilität, Kraft, Kondition und Konzentration schult.
Die Muskeln und Bänder werden gedehnt und gekräftigt, die Wirbelsäule und die Gelenke gewinnen an Beweglichkeit. Die Funktion der inneren Organe und das Nervensystem werden gestärkt.
Anders als bei anderen Hatha Yoga-Richtungen werden die Asanas (Körperhaltungen) beim Ashtanga Yoga ohne Unterbrechung und im Einklang mit der Ujjayi-Atemtechnik nacheinander eingenommen. Die Positionen werden nur kurz gehalten, damit die erzeugte Wärme, die den Körper geschmeidig macht, nicht verloren geht. Eine weitere Besonderheit ist, dass eine feststehende Übungsreihenfolge erlernt wird, bei der muskuläre energieleitende Stützen aktiviert werden. Es wird ohne Hilfsmittel gearbeitet. In dieser Yogapraxis werden Körperhaltung, Achtsamkeit, mentale Klarheit und Willenskraft geschult.
Durch den Übungsprozess entwickeln sich wie von allein innere Ruhe, Gelassenheit und heitere Zufriedenheit.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
228210Di12:15-13:15StudiOS-1125.04.-04.07.Patricia De Jong - Chasiotis
--/ 35/ -- €
35 EUR
für Beschäftigte