Trampolin (Frühstarter)
verantwortlich: Info-Point

Als olympische Sportart kombiniert Trampolin klassische Turnele­mente mit artistischer Leichtigkeit. Der Schwerpunkt liegt dabei klar auf der Koordination des eigenen Körpers (in der Luft). Aufgeteilt auf drei Trampoline und weitere Mini-Trampoline findet das Training unter fachkundiger Aufsicht statt. Da das Trainer/innenteam nur aus zwei Personen besteht, ist es wichtig, dass sich alle Teilnehmenden gegenseitig unter­stützen und absichern. Das Leistungsniveau ist nebensächlich, da individuell auf eure Interessen und Fähigkeiten eingegangen werden kann. Vom einfachen „Hüpfen“ bis zum leistungsorientierten Training mit dem Ziel der deutschen Hochschulmeisterschaft ist alles möglich. Sporadische Partner/innen-Übungen gehören gerade in der gemeinsamen Aufwärm­phase genauso zum Trainingsinhalt wie Körperkontakt bei Hilfestellun­gen neu erlernter Sprünge. Ab einem gewissen Schwierigkeitsgrad sind keine Versuche ohne passende Absicherung erlaubt. Einsteiger/innen und Fort­geschrittene sind herzlich willkommen.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
147510Mi20:00-22:00SZ-SpoH23.09.-26.10.Rebecca Dydyk, Michel Wehmschulte
12/ 15/ -- €
12 EUR
für Studierende

15 EUR
für Beschäftigte