Lacrosse
verantwortlich: Info-Point

Mit einem Schläger mit einem Fangnetz wird ein Ball getragen, ge­fangen, gepasst, vom Boden aufgelesen und auf das gegnerische Tor geworfen. Neben Geschicklichkeit werden bei dieser amerikanischen Trendsportart, die als der schnellste Sport auf zwei Beinen gilt, Schnel­ligkeit, Wendigkeit und Ausdauer gefördert. Herrenlacrosse integriert zusätzlich Körperkontakt zum Erobern des Balls. Die Damenvariante verzichtet auf dieses Element, dafür ist das Spiel taktischer. Sowohl Einsteiger/innen als auch Fortgeschrittene sind in diesem Kurs willkommen. Grundlegende Techniken werden ver­mittelt und auch das Spielen kommt nicht zu kurz.

Schläger und (Schutz-)Ausrüstung werden gestellt.

KursnrOffer No.DetailsDetailTagDayZeitTimeOrtLocationZeitraumDurationLeitungGuidancePreisCostBuchungBooking
264710Mi18:00-20:00SZ-SpoP08.04.-29.06.Katrin Birgit Hänel, Johannes Teckentgeltfrei